14. 11. 1989. Berliner Mauer vor dem Brandenburger Tor

Am Dienstag, dem 14. November 1989, lag die überraschende Öffnung einiger Grenzübergänge zwischen Ost- und Westberlin nur wenige Tage zurück. Die Geschehnisse des neunten Novembers waren keine brandneuen Nachrichten mehr, aber die Menschen konnten sie noch längst nicht bewerten. Die Berliner Mauer wurde immer noch von uniformierten und bewaffneten Grenzposten der DDR bewacht. Würden die […]

Nach oben scrollen